Im neuen Gewand…

Der aufmerksame Leser wird feststellen, ich habe meinem Blog ein neues Aussehen verpasst. Alles ein wenig geradliniger und aufgeräumter (wem es nicht aufgefallen ist, sollte sich vielleicht Fragen, wieviel Friseurbesuche seiner[s] Liebsten er schon verpasst hat…Tstss). Aber nicht nur mein Blog wurde optisch überarbeitet, sondern auch eine Ikone der deutschen Weinwelt. Unter Weinkennern mag das … Im neuen Gewand… weiterlesen

Tour de Vin II – Unverschämt viel eingekauft…

Die vielleicht wichtigste Erkenntnis seit ich mich mit Wein beschäftige: Wein wächst nicht in hässlichen Gegenden. Zumindest ist mir bislang keine unansehnliche Plattenbaute neben ansehnlichen Rebstöcken untergekommen. Dabei mag es sich mal wieder um eine rein subjektive Wertung handeln, aber ich bleibe dabei, Weinbaugebiete sind schön! Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute … Tour de Vin II – Unverschämt viel eingekauft… weiterlesen

Tour de Vin I – Schorle mal anders…

Die vielleicht wichtigste Erkenntnis seit ich mich mit Wein beschäftige: Wein wächst nicht in hässlichen Gegenden. Zumindest ist mir bislang keine unansehnliche Plattenbaute neben ansehnlichen Rebstöcken untergekommen. Dabei mag es sich mal wieder um eine rein subjektive Wertung handeln, aber ich bleibe dabei, Weinbaugebiete sind schön! Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt … Tour de Vin I – Schorle mal anders… weiterlesen

Den Mund zu voll genommen…Teil I – Schwefel und Histamine

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Leider kommen Weinflaschen zumeist ohne solche Beipackzettel und mein Hausarzt geht nicht ans Telefon. Wein enthält Alkohol und Alkohol ist ein Gift; soweit so gut. Das übermäßiger Alkoholgenuss schlimme Folgen haben kann, steht außer Frage. Was passiert aber sonst noch, … Den Mund zu voll genommen…Teil I – Schwefel und Histamine weiterlesen

Besserwisserei Teil I – Trinken für Fortgeschrittene

Weinbereitung ist ohne Frage eine Wissenschaft. Gilt das aber auch für das Weintrinken? In dieser Rubrik möchte ich ein paar Grundlagen vermitteln, aber alles mit einem Augenzwinkern. Jeder von uns sollte faktisch in der Lage sein, das Glas zum Mund zu führen, die darin befindliche Flüssigkeit in seinen Mund fließen zu lassen und zu schlucken. … Besserwisserei Teil I – Trinken für Fortgeschrittene weiterlesen