Blog

Nimm das zurück…!

Jeder kennt den leicht beschämenden Gang zum Altglascontainer. Neben einer leeren Olivenölflasche und einem fast vergessenen Glas Mayonnaise, finden einige Weinflaschen hier ihr letztes Ende. Ein kurzer nervöser Blick über die Schulter, ob die neugierigen Nachbarn wieder aus dem Fenster schauen, und ab dafür. Klirr. Weg sind sie. Betrachtet man die negativen Umwelteinflüsse des Weinbaus, … Nimm das zurück…! weiterlesen

Kleider machen Leute…

und Etiketten Weinflaschen. In nur etwa einer Zehntelsekunde gewinnen wir den ersten Eindruck. Was für die zwischenmenschliche Interaktion gilt, hat auch bei der Wahrnehmung von Objekten seine Gültigkeit. „You never get a second chance to make a good first impression.” Und weil dem so ist, tüfteln weltweit Winzer und Marketingexperten am perfekten Produktauftritt. Hinkende Vergleiche … Kleider machen Leute… weiterlesen

Geschüttel, nicht gerührt…

James Bond kann nicht ohne. Ernest Hemingway machte sie zur Legende. Und selbst die Queen ist ein Fan. Sie alle trinken gerne Cocktails. Keine Sorge, ich wende mich nicht vom Wein ab. Trotzdem hilft es manchmal, den eigenen Horizont etwas zu erweitern. In unserem letzten Urlaub hatte ich das große Vergnügen, mich etwas näher mit … Geschüttel, nicht gerührt… weiterlesen

Grauburgunder ganz hoch im Kurs

Weingutsbesuche sind meine (nicht ganz so) heimliche Lieblingsbeschäftigung. Mit den richtigen Begleitern geht’s dann manchmal zu, wie auf dem Händlerparkett der Frankfurter Börse. Im Vorfeld hätte nur keiner gedacht, dass ausgerechnet der Grauburgunder den Kurs bestimmen würde. Nach meiner überstandenen Covid-Infektion war es mal wieder Zeit, in die Welt des Weines abzutauchen. Da war es … Grauburgunder ganz hoch im Kurs weiterlesen

Trennungsschmerz fürs Paradies

Mir sei mal wieder eine kurze Vorrede gestattet: Der letzte Text liegt nun schon fast zwei Monate zurück. Aber nicht jede Zeit eignet sich zum Schreiben. Eigentlich sehnte ich mich nur nach einer kurzen kreativen Pause, doch dann taumelte die Welt in den Abgrund. Während in der Ukraine ein menschenverachtender und völkerrechtswidriger Krieg entbrannte, war … Trennungsschmerz fürs Paradies weiterlesen

Stil ist nicht das Ende vom Besen…

Kaum eine Sache begegnet mir in der Weinwelt häufiger, als der stillose Gebrauch von sti(e)lvollen Weingläsern. Egal ob amerikanische Sitcom, deutsche Weinwerbung oder im Alltag: Menschen können es einfach nicht lassen und packen ihr Weinglas dreist am Kelch. Mir läuft es dabei kalt den Rücken runter. Ich verstehe es einfach nicht?! Da machen sich die … Stil ist nicht das Ende vom Besen… weiterlesen

Drei von meiner Sorte…

Nachdem ich meine übliche Neujahrsmüdigkeit überwunden habe: Wir sind zurück! Im Januar überbieten sich die Weinliebhaber gerne damit, wie lange und strikt sie auf Alkohol verzichten können. Ich finde dieses Gebaren immer etwas befremdlich, sollte ich doch das ganze Jahr auf mein Konsumverhalten achten. Statt mich in die endlose Reihe der „ichbrauchdaseigentlichnichtund möchteesabertrotzdemmachen“ (Instagram-)Abstinenzler einzureihen, … Drei von meiner Sorte… weiterlesen

Panscherei mit Tradition

Weihnachten steht vor der Türe und auf deutschen Weihnachtsmärkten wird fleißig Glühwein ausgeschenkt. In der Weinwelt finden sich aber nicht nur Anhänger dieses geistigen Heißgetränks. Wie auch beim Federweißer, empfinden es einige Weinliebhaber als pure Verschwendung. Zugegeben, nicht jede Tradition muss auf Teufel komm raus bewahrt werden. Ich würde auch wirklich nur ungern am Vatertag … Panscherei mit Tradition weiterlesen

Mein neustes Hirngespinst…

Eine kurze Vorrede sei mir erlaubt. Der folgende Beitrag stieß bei meiner internen Qualitätskontrolle auf geteilte Meinung. Bei einem Stand von 1:1 entscheide ich aber einfach selbst. Gerne gebe ich zu, ich wurde 15 Jahre alt, danach wuchs ich nur noch ein wenig. Meine kindliche Art bewahrend, sind mir auch Computerspiele bis heute stets ein … Mein neustes Hirngespinst… weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.